"Achtsamkeit für Innere Momente" - AIM

AIM-Workshop mit Sabine Spatz am 25.06.16 von 15 - 18 Uhr in Dortmund

AIM ist eine atemunterstützte, körperorientierte Achtsamkeitspraxis zur Selbstanwendung. Der vollständige Name ist 'Awareness of Inner Movement' / 'Achtsamkeit für Innere Momente'.   www.aiminternational.de

Inhalte des Workshops "Achtsamkeit für Innere Momente"

Wir werden an diesem Nachmittag Elemente der Methode AIM in Übungen alleine oder zu zweit nutzen, um uns selbst mit Achtsamkeit und Wohlwollen zu begegnen. Elemente der Methode AIM sind, z.B.

  • den Körper bewusst wahrnehmen
  • sich von der Atmung unterstützen lassen
  • Gefühle akzeptieren und integrieren

Inzwischen gibt es viele Untersuchungen, die belegen, dass eine regelmäßige Achtsamkeitspraxis viele positive Auswirkungen auf unser Leben hat. Sie dient der Gesundheit, hilft uns bei Stress und verschafft uns mehr Freude.

AIM ist eine leicht zu erlernende Methode, um insbesondere auch besser mit den eigenen Gefühlen umzugehen und alte Gefühle oder auch Traumata zu erlösen. Das Freiwerden von alten Konditionierungen und Verhaltensmustern ist ein ganz wesentlicher Gewinn von AIM.

 

Die Vorteile der Methode AIM sind in unserem alltäglichen Leben deutlich spürbar:

  • mehr Achtsamkeit
  • mehr Klarheit
  • mehr Lebensfreude

Sabine Spatz ist Lehrerin für Sonderpädagogik, AIKIDO und AIM.

Nach mehreren, intensiven Jahren der persönlichen Entwicklung und der Begleitung anderer in 10-tägigen Intensivseminaren, Wochenendseminaren oder in Sitzungen mit anderen AIM-Praktizierenden, hat sie 2007 ihren Master in AIM gemacht. 

Der Workshop ist kostenfrei. Sie können spenden, damit die Arbeit fortgesetzt werden kann. Dabei gilt - keine Spende ist zu klein und keine Spende ist zu groß.

Anmeldung & Fragen zum AIM-Workshop am 25.06.16

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Training - Auf einen Blick

Stadtkrone Ost in Dortmund

Wann?

Di und Do von 19.15 - 21.15 Uhr

(nicht in den Schulferien)

Wo?

Lissaboner Allee 35, 44269 Dortmund

Wer?

Sabine Spatz - Lehrerin Aikido und AIM

Kosten?

DTG e.V.  www.dtg1873.de

Aikido - Probetraining

Anmelden und Ausprobieren

Probetraining ist jederzeit - außer in den Ferien - während des regulären Trainings am Dienstag- oder Donnerstagabend von 19.15 - 21.15 Uhr möglich. Wir freuen uns!

Anmeldung bitte über Kontakt auf dieser Homepage.

Training mit dem Holzstab

Grundlagen und Partnerübungen

Im Dezember werden wir im Training neben der Fallschule, den Körpertechniken und den Prinzipien jeweils eine Phase haben, in der Grundlagen und Partnerübungen des Jo (Holzstab) vermittelt, geübt und vertieft werden. 

Wir orientieren uns dabei an Morihiro Saito Sensei.

Integral Aikido Dortmund ist auch auf facebook