Was ist Integrale Spiritualität?

Hier der Versuch einer kurzen Definition:

Integrale Spiritualität ist ein Begriff von Ken Wilber, amerikanischer Philosoph, der über Jahrzehnte den Integralen Ansatz entwickelte und auch auf Spiritualität anwendet. Er zeigt, wie die bisherigen Glaubenssysteme des Ostens und des Westens durch eine integrale Sichtweise erweitert werden können und so die weiterentwickelte spirituelle Intelligenz im Zusammenhang mit der fortschreitenden Globalisierung eine Schlüsselrolle übernehmen kann.

Training - Auf einen Blick

Stadtkrone Ost in Dortmund

Wann?

Di und Do von 19.15 - 21.15 Uhr

(nicht in den Schulferien)

Wo?

Lissaboner Allee 35, 44269 Dortmund

Wer?

Sabine Spatz - Lehrerin Aikido und AIM

Kosten?

DTG e.V.  www.dtg1873.de

Aikido - Probetraining

Anmelden und Ausprobieren

Probetraining ist jederzeit - außer in den Ferien - während des regulären Trainings am Dienstag- oder Donnerstagabend von 19.15 - 21.15 Uhr möglich. Wir freuen uns!

Anmeldung bitte über Kontakt auf dieser Homepage.

Training mit dem Holzstab

Grundlagen und Partnerübungen

Im Oktober werden wir im Training neben der Fallschule, den Körpertechniken und den Prinzipien jeweils eine Phase haben, in der Grundlagen und Partnerübungen des Jo (Holzstab) vermittelt, geübt und vertieft werden. 

Wir orientieren uns dabei an Morihiro Saito Sensei.

Integral Aikido Dortmund ist auch auf facebook